Warum ein Zweitpass auch für Sie sinnvoll ist

Wie Ihnen ein entfernter Verwandter das Leben retten kann (#Zweitpass)

Stellen Sie sich vor, Sie hängen an einem Kliff und klammern sich an ein einziges Seil.
Da sind Sie nun, baumelnd über dem Abgrund. Ihr Überleben hängt nun am seidenen Faden. Ist Ihr Seil stark genug um Sie zu tragen oder reißt es und stürzt Sie in die Tiefe?

Um sich selber abzusichern, würden Sie es vermutlich bevorzugen, Ihr Schicksal nicht an nur ein Seil zu binden sondern lieber gleich an mehrere, oder etwa nicht? Denn wenn Sie Pech haben und ein Seil reißt, so bewahrt Sie das andere vor dem sicheren Absturz.

Für uns, die Mehrheit der Menschen dieser Welt, gilt: Seit der Geburt sind wir an eine einzige Staatsangehörigkeit gebunden. Der Pass ist unser Seil und wir hängen vollkommen von seiner Qualität ab.

Manch einer ist gesegnet mit einem starken Seil, welches ihm ermöglicht sich sicher zu fühlen, ungehindert zu reisen, zu arbeiten oder auch barrierefrei Geschäfte zu tätigen.
Bei manchen jedoch beginnt sich das Seil durch die Jahre anhaltende Misswirtschaft, Korruption, Instabilität und das Auftürmen von Schuldenbergen langsam abzunutzen und das Risiko steigt, dass es irgendwann reißt.

Für all diejenigen, welche an einem schwachen oder abgenutzten Seil hängen, ist es essentiell notwendig, sich so schnell wie möglich ein weiteres Seil zur Absicherung zu besorgen. In anderen Worten: Ein Zweitpass, welcher ihnen zusätzlich zur besseren Sicherheit auch größere Freiheiten zum Reisen, Arbeiten oder Investieren ermöglicht.

Unabhängig davon, wie stark Ihr Seil zu sein scheint, ist es immer eine gute Idee auch noch ein Zweites bei sich zu haben.

Eine Vielzahl an Ländern, dazu gehören die USA und Frankreich, haben erst kürzlich demonstriert, dass sie ihren Staatsangehörigen die Pässe auch einfach abnehmen und ihnen somit jegliche Reisefreiheit nehmen können.

Sehen Sie es einfach so: Es tut nicht weh einen Ausweichplan in der Hinterhand zu haben. Sie werden es nie bedauern, in jedweder Situation oder zu jedweder Zeit mehrere Optionen zur Auswahl zu haben.

Wie Sie an einen Zweitpass kommen

Es gibt vielerlei Möglichkeiten eine weitere Staatsangehörigkeit zu beantragen. Die drei häufigsten Varianten sind entweder durch Abstammung / Herkunft, Geld oder Zeit.

Einbürgerung durch Abstammung / Herkunft ist bei Weitem die schnellste, unkomplizierteste und kosteneffizienteste Variante um zu einem Zweitpass zu gelangen, aber viele Menschen wissen gar nicht, dass dies auch für sie eine reale und ernstzunehmende Option ist.

Durchforsten Sie Ihren Familienstammbaum und vielleicht finden auch Sie Familienangehörige welche entweder Italiener, Iren oder Polen sind.

Das sind lange nicht die einzigen Länder, welche eine Staatsangehörigkeit basierend der Herkunft anbieten, aber sie sind einige der Unkompliziertesten, da sie auch weite Familienverhältnisse anerkennen. So kann sie nicht nur anhand der Nationalität der Eltern erworben werden, auch Großeltern und sogar noch ältere Vorfahren können eine Staatsangehörigkeit ermöglichen.

Für jedes dieser Ländern müssen Sie die nötigen Unterlagen einreichen, die belegen, dass der jeweilige Vorfahre bei Zeitpunkt Ihrer Geburt ein Staatsangehöriger des jeweiligen Landes war.

In jedem Land gibt es feine Unterschiede in der Akzeptanz dieser Ansprüche und so empfehlen wir Ihnen, sich einen geeigneten Anwalt für Migrationsrecht zu suchen, welcher Ihnen in diesem Prozess helfen kann.

In unserem Buch Steuerfrei. Globalisiert. Unantastbar. finden unsere Leser ein gründlich ausgearbeitetes Kapitel rund um das Thema Zweitpass, dessen Erwerb mitsamt einigen einzigartigen und nutzbaren Gesetzeslücken. Wir geben ihnen das Wissen und konkret anwendbare Lösungswege für ihre individuelle Situation. Des Weiteren finden sie dort auch eine Reihe an zuverlässigen Kontakten, welche ihnen auf diesem Weg mit Rat und Tat zur Seite stehen - und dem Prozess sogar einen Geschwindigkeitsschub verleihen können.

FAZIT

Es gibt also keinen Grund noch länger zu warten…Sie würden doch nicht abwarten, bis ihr Seil am letzten Faden hängt bevor Sie anfangen nach einem Weiteren zu suchen, oder etwa doch?

Der Besitz einer zweiten Staatsbürgerschaft und eines Zweitpasses bringt Ihnen mehr Freiheit und ganz neue Möglichkeiten. Es ist Ihr Ass im Ärmel mit dem Sie nicht mehr von nur einem Land und einer Regierung abhängen. Manchmal kann es Ihnen sogar sprichwörtlich das Leben retten.

Herzlichst,

Ihr Economic-Tourist Team

Arrow5

Print Friendly and PDF

Beliebte Beiträge:



>